Muswiese

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

„Kinderfinder“ auf der Muswiese

Kostenloser Service für Familien mit Kindern

Kinderfinder Papierarmband

Leider kommt es auch auf der Muswiese immer wieder vor, dass im Markttrubel ein Kind den Kontakt zu seinen Eltern verliert. Für einen solchen Fall bietet der Veranstalter erstmals den kostenlosen Service eines „Kinderfinders“ an.

Bei dem Kinderfinder handelt es sich um ein selbstklebendes und reißfestes Papierarmband in gelber Farbe, worauf die Begleitpersonen, Eltern oder Großeltern ihre Mobilnummer aufschreiben. Mit Hilfe dieser Angaben können andere Besucher, Mitarbeiter des DRK oder die Polizei die Eltern des Kindes umgehend telefonisch erreichen, um so Kind und Eltern möglichst schnell wieder zusammen zu führen.

Das kostenlose Kinderfinder-Armband wird an den Fahrgeschäften und am Gemeindestand im Gewerbezelt erhältlich sein.